Die Tour zum Pinatubo Vulkan auf Luzon – Naturspektakel und Abenteuer in einem

Kratersee des Pinatubo Vulkans

Die Philippinen bieten mit ihren über 50 Vulkanen einmalige Berg-Abenteuer für Naturliebhaber. Und wer den Pinatubo Vulkan auf der größten philippinischen Insel Luzon besucht, den erwartet ein Abenteuer der ganz besonderen Art.

Der Vulkan liegt in der Provinz Zambales und ist Teil einer Vulkankette, die sich über Luzon erstreckt. Da der Pinatubo nur knapp über 20 Kilometer von Clark entfernt ist, passt die einzigartige Tour dorthin perfekt zum Urlaub auf Luzon – Entweder nach oder vor dem Transfer zum Clark International Airport oder in Verbindung mit einer Übernachtung in Clark. Nach einer ca. einstündigen Fahrt von Clark in das immer noch genutzte, militärische Gelände rund um den Vulkan beginnt das Abenteuer.

Mehr lesen

Urlaub in Nord-Luzon: Was muss in den Koffer für die Rundreise auf den Philippinen?

Packen für die Rundreise auf Nord-Luzon

Ist die Rundreise in Nord-Luzon gebucht, beginnen die Vorbereitungen für den ersehnten Urlaub. Neben der Frage, welche Bestimmungen es für internationale Flüge zu beachten gibt, geht es hier darum, welche Kleidung in den Koffer sollte.

Das Klima vor Ort sorgt für ein Lächeln im Gesicht: Die Temperaturen in der Reisezeit von Oktober beziehungsweise November bis Mai liegen zwischen 25 und über 30 Grad Celsius. Für diese trockenen Monate des Jahres bietet sich Sommerkleidung natürlich an. Die Luftfeuchtigkeit liegt dann bei ca. 70 %.

Mehr lesen

Neu bei PhilStep: Die Rundreisen in Nord-Luzon jetzt auf YouTube entdecken!

Reisterrassen in Bontoc

Neben Facebook, Twitter, Instagram und Google+ ist PhilStep jetzt auch auf YouTube zu finden. Das neue Video der Touren ist authentisch und macht Lust auf mehr – ganz ohne Schnörkel und Effekte. Doch genau das ist der Sinn dahinter: Es geht darum, die schönsten Plätze Nord-Luzons ganz ehrlich und persönlich vorzustellen.

Die Highlights der größten philippinischen Insel Luzon faszinieren – und genau diese Faszination will das Video entfachen. Ohne viele Worte oder Erklärungen kommt es daher. Die Bilder allein sprechen für sich und zeigen, warum sich eine Reise nach Nord-Luzon auf den Philippinen lohnt.

Mehr lesen

Naturparadies in Nord-Luzon auf den Philippinen: Der Hundred Islands National Park

Hundred Islands National Park

Neben den spektakulären Reisterrassen und Sagada, der Kolonialstadt Vigan und dem Pinatubo Vulkan, bietet Luzon ein exotisches Highlight: Den Hundred Islands National Park mit seinen 123 Inseln.

Die Fahrt von La Union in die Nachbarprovinz Pangasinan dauert rund vier Stunden und führt über den belebten Highway vorbei an kleinen Siedlungen und Fischzuchten. Der Ausgangspunkt für die Inseltour ist die Stadt Alaminos. Sie liegt direkt am Meer liegt und bietet eine malerische Aussicht auf die Inselwelt des Nationalparks. Auf dem Markt in Alaminos findet man verschiedenste, handgefertigte Windspiele, Spiegel, Bilderrahmen und Uhren aus feinen weißen Muscheln, den kleinen Schätzen des Meers.

Mehr lesen

Ankunft in Clark für die Nord-Luzon Rundreise: Abschalten ist angesagt

Holiday Dream Home Hotel

Eine Rundreise in Nord-Luzon startet man am besten in Clark. Kommt man nach der Ankunft am Clark International Airport in die Stadt, trifft man zu allererst auf Trubel und reges Treiben in den Straßen. Doch was, wenn man sich nach der nervenzehrenden Anreise vielmehr Erholung wünscht? Etwas versteckt, ein Stück abseits des berüchtigten Stadtzentrums mit seinem pulsierenden Nachtleben, wartet ein Kleinod der Ruhe und Entspannung auf erschöpfte Urlauber.

Mehr lesen

Rundreise in Nord-Luzon auf den Philippinen: Wie packe ich?

Gepäck für die Flugreise auf die Philippinen

Der Urlaub in Nord-Luzon auf den Philippinen ist gebucht, die Vorfreude steigt. Doch welche Vorgaben gibt es beim Fluggepäck auf internationalen Flügen? Was wir an Kleidung und Ausrüstung benötigen für die Rundreise zu den Reisterrassen und zum Pinatubo Vulkan, das wird Thema in einem weiteren Artikel rund ums Packen. Jetzt geht es um die Regelungen und Bestimmungen.

Mehr lesen

Insidertipp in Sagada bei der Rundreise durch Nord-Luzon: Brauerei im Pinienwald

Stolzer Besitzer der Cellar Door: Andrew im Weinkeller

Hängende Särge, Echo Valley, faszinierende Höhlen, Reisterrassen und atemberaubende Landschaften, das zeichnet Sagada aus. Doch was nun folgt ist ein absoluter Insidertipp auf der Rundreise durch Nord-Luzon: Die Brauerei Cellar Door in Sagada.

Das pulsierende Dorf in den Bergen der Kordillera ist ein Muss für den Urlaub in Nord-Luzon auf den Philippinen. Neben den namhaften Zielen macht gerade eine kleine Brauerei mitten im Pinienwald hoch über den Dächern der Stadt Furore. Und das Potential, die Lokale im Dorfzentrum in den Schatten zu stellen, hat sie zweifelsfrei. Die einzigartige Location ist weder im Reiseführer noch bei TripAdvisor oder Lonely Planet zu finden und damit ein Insidertipp wie er im Buche steht. Bei einem frisch gezapften Craft Beer bietet sich der perfekte Abschluss für einen spannenden Tag in der Heimat der Igorot, der Bergvölker der Kordillera.

Mehr lesen

Urlaub in Nord-Luzon: Wie läuft das mit dem Visum für die Philippinen?

Visum für die Philippinen: Was ist zu beachten?

Wer in den Urlaub nach Nord-Luzon reist, braucht natürlich auch ein Visum für die Philippinen. Doch wie läuft das eigentlich ab? Hier die wichtigsten Informationen.

Ein Visum für 30 Tage gibt es ohne Gebühren bei der Ankunft am Flughafen und nennt sich Visa Waiver. Voraussetzung hierfür ist ein gültiges Rückflugticket, das man bei der Immigration vorzeigen muss. Der Tag nach der Ankunft wird als Tag eins gezählt.

Mehr lesen

Nord-Luzon Rundreise zu den Tangadan Wasserfällen bei San Gabriel – von der Küste in den Regenwald

Tangadan Wasserfälle bei San Gabriel in Nord-Luzon

Gar nicht weit entfernt von San Juan La Union in Nord-Luzon haben wir von PhilStep eine spannende neue Tour gefunden: Die Tangadan Wasserfälle bei San Gabriel – eine Rundreise von der Küste direkt in den Regenwald!

Die Tour beginnt früh am Morgen mit dem Geländewagen, wir fahren in Richtung San Gabriel, einem kleinen lebendigen Ort am Fuße der Kordillera. Dort treffen wir einen einheimischen Guide, welcher uns den ganzen Tag über bei der Wanderung zu den Wasserfällen begleitet.

Mehr lesen

Reisebericht: Flug mit Qatar Airways nach Clark International Airport und Ankunft in Nord-Luzon

Mit Qatar Airways über Doha nach Clark International Airport

Gute Preise, moderne Flugzeuge, freundliches Personal… Gründe gibt es genug, sich bei der Reise in den Norden der Philippinen für einen Flug mit Qatar Airways zum entspannten Clark International Airport zu entscheiden: In diesem Reisebericht zeigen wir die wichtigsten und sprechen über die Ankunft am Flughafen in Clark.

Ein großer Vorteil dieser Verbindung sind die Abflughäfen im deutschsprachigen Raum. Unter anderem werden Flüge von Frankfurt, München, Wien und Zürich angeboten. Damit können Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bequem anreisen. Des Weiteren bietet Qatar Airways seit Mitte dieses Jahres über das Drehkreuz in Doha (Hamad International Airport) mehr Flüge auf die Philippinen an als bisher.

Mehr lesen