Mit PhilStep
auf die Philippinen

Meer, Strand, Vulkane, Reisterrassen & vieles mehr!

Mit PhilStep lernen Sie die Philippinen auf eine persönliche, informative, sichere und entspannende Art kennen. Im Vergleich zu anderen Ländern Südost-Asiens sind die Philippinen in den Katalogen großer Reiseveranstalter nur sehr dürftig vertreten – wenn überhaupt. Und damit ist das Land eine sehr interessante Urlaubsvariante für Gäste, die bewusst dem organisierten Massentourismus fern bleiben und das Besondere entdecken möchten.

Unsere Basis ist San Juan La Union an der Küste des philippinschen Herzlandes Nord-Luzon. Reisen Sie mit renommierten Fluggesellschaften wie Qatar Airways, Cathay Pacific, Singapore Airlines u.a. an, wir holen Sie von den Flughäfen in Manila oder Clark International Airport im bequemen Van ab.

Wir bieten Ihnen eine erstklassige Unterkunft am Surfstrand von San Juan und nehmen Sie mit auf spektakuläre Ausflüge, zum Beispiel zum mächtigen Pinatubo-Vulkan, den als 8. Weltwunder bekannten Reisterrassen oder der komplett erhaltenen, von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten und 2014 zum neuen Weltwunder gewählten spanischen Kolonialstadt Vigan. Sie lernen mit uns auf angenehme Art ein unglaubliches Land kennen. Rucksacktouristen brauchen dafür Wochen oder Monate, Pauschaltouristen werden diese Erlebnisse nie haben.

Mabuhay, wir freuen uns auf Sie!

Facebook PhilStep auf Facebook

Youtube PhilStep auf Youtube

Instagram PhilStep auf Instagram

Twitter PhilStep auf Twitter

Google+PhilStep auf Google+

Touren

Batad Reis Terrassen Alle unsere Touren werden persönlich von uns betreut und finden in deutscher Sprache statt. Wir verwenden sichere und zum Land passende Fahrzeuge, eine entscheidende Voraussetzung für angenehme Touren. Das Programm der Touren kann auf Wunsch der Gäste und in Absprache mit uns entsprechend verändert werden. Unsere mehrtägigen Touren beinhalten die Unterkunft, sofern für den entsprechenden Zeitraum eine Unterkunft mit PhilStep bereits gebucht wurde. Die Region Luzon schliesst mehrere landschaftliche und historische Höhepunkte ein: Die abgelegenen, nur selten besuchten Batanes Islands, die Sanddünen und alten spanischen Kirchen bei Laoag, die koloniale Altstadt von Vigan, den Surf Beach von San Juan etwas nördlich von San Fernando, die Gebirgsstadt Baguio, wo die spektakuläre Halsema Road beginnt, die Höhlen und hängenden Särge und Höhlen von Sagada und die Reisterrassen der Kordillera in Bontoc, Banaue und anderen Orten. Eine spektakuläre Pinatubo-Tour ist die Krönung eines Urlaubs in Nord-Luzon, einer der interessantesten Regionen der Philippinen. Sie werden viel Spass haben!

Mehr über unsere Touren erfahren Sie auf unserer Touren–Seite:

Mehr Infos

Unsere Unterkünfte

Panorama-Resort-and-Beach Auf unseren Rundreisen durch Nordluzon suchen wir für Sie die passenden Unterkünfte aus. Egal ob wir am Pinatubo sind und in Angeles City übernachten, einen kurzen oder längeren Aufenthalt in einem Strandhotel in San Juan La Union einlegen, in der Kordillera und Sagada unterwegs sind oder spanische Kolonialgeschichte in Vigan kennenlernen. Die von uns ausgewählten Hotels bewegen sich immer deutlich über dem allgemeinen Niveau, ohne dabei das Gesamtbudget zu sehr zu belasten. MG_4701 Selbstverständlich richten wir uns auch nach Ihren Wünschen: Wir können sowohl stärker Budgethotels oder auch besonders luxuriöse Hotels in das Programm aufnehmen. Wichtig ist dabei aber generell, dass die Unterkunft zum Programm insgesamt passt. Am Pinatubo bevorzugen wir ein effektives Hotel mit routinierten Abläufen, denn wir starten meist sehr früh zum Aufstieg auf den weltbekannten Vulkan.MG_4717 In San Juan steht natürlich Relaxen und Strandleben im Vordergrund, ein Cocktail oder Bier direkt am Strand und zum Sonnenuntergang im südchinesischen Meer runden den Aufenthalt ab. In Sagada kommen wir einfach, aber sauber, ruhig und persönlich unter, in guter Reichweite zu den Höhlen und den hängenden Särgen im Echo Valley. Falls wir in Vigan übernachten, so geschieht das natürlich stilecht im spanischen Kolonialstil, unser Hotel ist eine Stadtresidenz im alten Stil mit viel Holz und Flair, ganz in der Nähe der Calle Crisologo. Rundreisen mit PhilStep in Nordluzon – Immer die passenden Unterkünfte im Programm!

Unser aktuelles Angebot

PhilStep-Reiseangebot-Philippinen Unsere Unterkunft liegt am Surfstrand von San Juan am südchinesischen Meer. Der Strand ist sehr weitläufig und lädt zum Schwimmen, Joggen oder langen Spaziergängen ein. Das Wasser ist sehr sauber und hat immer eine angenehme Temperatur. Bitte klicken Sie links auf unser aktuelles Reisepaket. Fragen Sie uns auch nach unseren Angeboten bei zwei oder mehr Teilnehmern und längeren Aufenthalten! Immer im Paket enthalten sind die Transfers von und zu den Flughäfen in Manila oder Clark (CRK). Alle unsere Angebote beinhalten Touren, aktuell die schönen Ausflüge nach Baguio auf das Dach der Philippinen und nach Vigan, der einzigen komplett erhaltenen mittelalterlichen spanischen Stadt in Asien.

Die Philippinen durch das Auge eines Profi-Fotografen

Vulkan Mayon. Luzon/Philippinen

Fotos und Reisenotizen von Dariusz Oczkowicz

Durch das Moskitonetz meines kleinen Tropenzeltes blicke ich in ein Sternenmeer des Nachthimmels über dem nördlichsten Zipfel von Luzon. Ich spüre die Wärme des von der Hitze des Tages aufgewärmten Sandes. Vom Pazifik hier zieht eine leichte, stetige Brise. Neben mir rauscht der Regenwald an den ersten Anhöhen der Sierra Madre…

Seit gut sechs Wochen bin ich nun unterwegs und man könnte meinen, ich hätte mich an all das hier inzwischen gewöhnt. Trotzdem gibt es diese Augenblicke, wo ich aus dem Staunen nicht hinauskomme. Tag für Tag entdecke ich Bemerkenswertes und manchmal muss ich mir selbst vergegenwärtigen, dass all dies hier tatsächlich passiert; alles hier ist real, auch wenn ich jetzt, mitten in der Nacht, mir der Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit nicht mehr sicher bin.

Mehr Infos

News

Urlaub in Nord-Luzon: Was muss in den Koffer für die Rundreise auf den Philippinen?

Packen für die Rundreise auf Nord-Luzon

Ist die Rundreise in Nord-Luzon gebucht, beginnen die Vorbereitungen für den ersehnten Urlaub. Neben der Frage, welche Bestimmungen es für internationale Flüge zu beachten gibt, geht es hier darum, welche Kleidung in den Koffer sollte. Das Klima vor Ort sorgt für ein Lächeln im Gesicht: Die Temperaturen in der Reisezeit von Oktober beziehun

Mehr Infos

Neu bei PhilStep: Die Rundreisen in Nord-Luzon jetzt auf YouTube entdecken!

Reisterrassen in Bontoc

Neben Facebook, Twitter, Instagram und Google+ ist PhilStep jetzt auch auf YouTube zu finden. Das neue Video der Touren ist authentisch und macht Lust auf mehr – ganz ohne Schnörkel und Effekte. Doch genau das ist der Sinn dahinter: Es geht darum, die schönsten Plätze Nord-Luzons ganz ehrlich und persönlich vorzustellen. Die Highlights der

Mehr Infos

Surfing in San Juan: PhilStep Surfschule

Surfing in San Juan Luzon/Philippines Surfing in San Juan Luzon/Philippines Etwa fünf bis zehn Kilometer nördlich von San Fernando erstreckt sich der Surf Strand von San Juan, ein breiter, mehrere Kilometer langer, sauberer Strand mit Brandung. Dieser sogenannte ‘Beach Break’ ist auch und gerade für Anfänger ein guter Start, hier kann man ohne Gefahren diesen faszinierenden Sport kennenlernen. Surf-Saison ist von Juli bis September und von November bis März. Im Winter kommt die Strömung von Norden und sorgt für einen permanenten Wellengang. San Juan gehört zu den beliebtesten Surfplätzen der Philippinen. Für Longboarder ist die Location fast schon ein Muss, im Januar finden sogar offizielle Wettbewerbe statt. Surfschulen vermieten Surfbretter für alle Altersstufen und bieten auch Kurse für Anfänger an. Die Macher von PhilStep sind auch begeisterte Surfer, Sie sind also in guten Händen!   Die aktuellen Charts zu Wind und Wellen im südchinesischen bzw. westphilippinischen Meer finden Sie hier.